Abbildung Zählerstand Stromzähler

ZÄHLER ABLESEN

WO FINDE ICH ALLE INFOS ZU MEINEM ZÄHLER?

KUNDENPORTAL
MEIN EWR

Deinen Zählerstand kannst du ab jetzt über das neue Kundenportal MEIN EWR übermitteln. Einfach registrieren und die vielen Vorteile des neuen Online-Portales nutzen!


DEINE VORTEILE:

  • Daten und Tarife online verwalten
  • Rechnungen online einsehen und downloaden
  • Zählerstand übermitteln
  • Abschläge selbst anpassen

 

ZÄHLERINFORMATION FINDEN

Es gibt zwei Arten von Zählern, die sich in der Ablesung unterscheiden: den analogen Zähler und den neuen digitalen Zähler. Auf der nachstehenden Grafik siehst du, wo die Zählerinformationen zu finden sind. Bitte beachte, dass es unterschiedliche Zählertypen gibt, bei denen die Position der Zählernummer und des Zählerstandes leicht variieren kann.

ANALOGER ZÄHLER

DIGITALER ZÄHLER

ZÄHLPUNKTBEZEICHNUNG

Die Zählpunktbezeichnung lässt sich mit einer Art Kontonummer vergleichen. Damit kann der Stromanbieter den Anschluss zuordnen. Der Zählpunkt ist dabei nicht dasselbe wie die Zählernummer. Diese Nummer ist lediglich eine Gerätenummer für den Zähler, der Zählpunkt bezieht sich auf die gesamte Anlage.

Wo finde ich den Zählpunkt?

Im Gegensatz zur Zählernummer befindet sich der Zählpunkt nicht direkt auf deinem Zähler. Sie befindet sich bei den meisten Energieanbietern auf der Jahresrechnung. Die Zählpunktnummer ist eine 33-stellige Nummer, die mit AT beginnt (ähnlich wie bei einer IBAN). Die nächsten 6 numerischen Stellen sind die Netzbetreibernummer, anschließend folgen 5 Stellen PLZ (kann auch nur 5 x 0 enthalten) und zum Schluss die 20 Stellen der Zählpunktnummer, die sich aus Nummern und Buchstaben zusammensetzt (alphanummerisch).  Der Ausschnitt dieser Rechnung zeigt, wo die Zählpunktbezeichnung auf unseren Rechnungen zu finden ist.

MEHR ZUM THEMA

Frau und Mann sitzen mit Tablet in der Hand am Sofa

MEINEN
ewr.TARIF
FINDEN

In nur 3 Schritten deinen ewr.Tarif finden und Vertrag abschließen. Jetzt ausprobieren!